Tag 3 & 4: Mittwoch, der 27. Juni 2018 und Donnerstag, der 28. Juni 2018 – Modellbau und Plakatgestaltung

Am Mittwoch konnten die Schüler, nach einer Sicherheitsbelehrung durch Frau Seibert, mit dem Bau ihrer Sitzpodest-Modelle beginnen. Mit Styrofoam, einem bestimmten Styropor und kleinen Holzleisten ausgestattet, entstanden detaillierte Miniatur-Sitzpodeste. Manche hatten sogar eine Unterkonstruktion aus drei Millimeter kleinen Kanthölzern. Mit viel Ruhe und Genauigkeit arbeiteten die Gruppen präzise an den maßstabsgetreuen Sitzpodesten.

Am 4. Tag wurden die Modelle im Werkraum fertiggestellt, während im Klassenzimmer schon eifrig an den Plakaten zur Vorstellung gebastelt wurde. Die verschiedenen Ansichten wurden aufgeklebt und beschriftet. Zusätzlich mussten sich die Gruppen Marketing-Slogans ausdenken, um für ihr Modell zu werben.

Mit Leim werden die kleinen Holzlatten auf dem Styrofoam befestigt.
Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt: Millimeterarbeit am Modell.
Fast fertig: Dieses Modell soll komplett holzverkleidet werden.