Info-Nachmittag an der Grundschule Corinthstraße 7, 05.04.17

Am 5. April 2017 fand am Standort der neuen Grundschule in der Corinthstraße 7, einer Filiale der Modersohn-Grundschule, ein Info-Nachmittag für interessierte Eltern und Kinder statt. gruppe F hat über den aktuellen Stand der Schulhof-Planung und die bevorstehende SchülerInnen-Beteiligung informiert. Der Großteil der Fläche steht den Kindern bereits zum Schuljahresbeginn zur Verfügung, denn den Eltern war es besonders wichtig, dass auch im ersten Schuljahr, vor der Fertigstellung der Höfe, Spielangebote auf dem Grundschulhof vorhanden sind. Daher wird es mobile Spiel- und Sportelemente geben. Bevor der gesamte Bauprozess startet , wird ein Sandkasten vor dem ersten Schuljahr fertiggestellt werden. Den Eltern ist es zudem wichtig, dass die Kinder beim Lernen nicht zu sehr durch Baulärm gestört werden. Die Baumaßnahmen sollen daher, soweit möglich, während der Schulferien stattfinden. Für die Kinder war es besonders wichtig, dass es Elemente zum Klettern gibt.